Digitalisierung und Vernetzung wandeln von Grund auf, wie wir künftig lernen werden. Die rasante Verbreitung und immense Popularität von MOOCs haben einen Umschwung eingeleitet: Technologie ist zugleich Antriebskraft und Vehikel des Wandels im Bildungsbereich. Die traditionellen Bildungsvermittler stehen unter Druck, sich unter den neuen Rahmenbedingungen neu zu erfinden. Lernen und Bildung sowie die auf diesem Feld agierenden Institutionen werden in der digitalen Gesellschaft ein völlig neues Gesicht haben. Die technologische Entwicklung hat einen Stand erreicht, der es nicht zulässt, Technologie einfach über das bestehende System zu stülpen und punktuell auf ihre Unterstützung zu bauen. Die Bildungswelt der Zukunft erfordert vielmehr, die Welt der Technologie mit all ihren neuen Möglichkeiten zusammenzubringen mit der Welt des Lernens.

Wollen Sie mehr darüber erfahren, wie Technologie neue Bildungswelten schafft und welchen neuen Anforderungen Lernen und Lehren in der digitalen Gesellschaft gegenüber stehen, dann kontaktieren Sie uns!

Gerne referieren wir zu diesem Thema auf Ihrer Veranstaltung. In Vorträgen und Keynotes geben wir Antworten auf Ihre Zukunftsfragen sowie Impulse für Ihre Organisationsentwicklung. Weitere Informationen sowie Inspirationen für mögliche Vortragsthemen finden Sie hier.

Weitere Informationen

+++ NEU +++ f/21 Zukunftsperspektiven: Gameful City. Die Stadt als Spielraum jetzt kostenlos herunterladen +++ NEU +++

f/21 Quarterly liefert Ihnen 4-mal jährlich frisches Zukunftswissen direkt in Ihr Postfach.
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!