Binnen kurzer Zeit hat die so genannte Sharing Economy althergebrachte Marktgesetze ins Wanken gebracht. Konsum ist heute anders und auf neuen Wegen möglich als wir dies bislang kennen. Dies stellt die etablierte Wirtschaft vor eine Reihe von Fragen. Daher haben wir von f/21 coll:lab – Collaborative Readiness Assessment entwickelt, um Ihnen bei der Neuorientierung zur Seite zu stehen.

Mit coll:lab – Collaborative Readiness Assessment steht Ihnen ein effektives Instrument zur Verfügung, das schnell und einfach einen Überblick entwirft, welche Möglichkeiten die kollaborative Ökonomie Ihnen eröffnet und welche Defizite es auf dem Weg dorthin aus dem Weg zu räumen gilt. Im Rahmen von coll:lab – Collaborative Readiness Assessment ermitteln wir den kollaborativen Reifegrad Ihres Unternehmens, validieren bereits getroffene Entscheidungen in diesem Kontext und zeigen Handlungsfelder auf. Somit kann coll:lab – Collaborative Readiness Assessment in jeder Etappe Ihres Weges in die kollaborative Ökonomie eingesetzt werden – abhängig von der vorgenommenen Standortbestimmung begleiten wir Sie!

Ausführliche Informationen zu unserem Beratungsformat coll:lab – Collaborative Readiness Assessment haben wir in einem Whitepaper für Sie zusammengestellt.

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wollen Sie Schritte in die kollaborative Ökonomie unternehmen und Ihr Sharing-Mindset entwickeln, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf! Gerne stehen wir für weitere Informationen zur Verfügung und erstellen für Sie ein unverbindliches Angebot.

+49.30.69 59 82 58

Ausführliche Informationen zum Download
+++ NEU +++ f/21 Zukunftsperspektiven: Gameful City. Die Stadt als Spielraum jetzt kostenlos herunterladen +++ NEU +++

f/21 Quarterly liefert Ihnen 4-mal jährlich frisches Zukunftswissen direkt in Ihr Postfach.
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!